Home » Kartenlegen lernen » Seminartipp: Tarotseminar II – Die kleinen Arkanen

Seminartipp: Tarotseminar II – Die kleinen Arkanen

Bild: © Axel Gutjahr - Fotolia.com - Wie man die Karten richtig legt, das lernt man im Seminar.

Bild: © Axel Gutjahr - Fotolia.com - Wie man die Karten richtig legt, das lernt man im Seminar.

“Tarot Seminar II – Kleine Arkanen”, so heißt der Kurs Anfang nächsten Jahres, der von der erfahrenen Kartenlegerin Eleonore Streil geleitet werden wird. Es wird darum gehen, sich die einzelnen Tarotkarten und einige Legeweisen anzueignen. Jeder Kursteilnehmer sollte anschließen dazu in der Lage sein, sich oder anderen Menschen die Karten zu legen und diese angemessen zu interpretieren.

Sich in den Arkanen zurecht finden

Was für Unerfahrene zunächst einfach klingt wird sich schnell als eine komplexe Kunst entpuppen. Denn ein komplettes Tarot-Set besteht aus 78 Karten. Davon werden 56 Stück als die Kleinen Arkanen bezeichnet. Diese symbolisieren alltägliche Gegebenheiten und zeigen den Menschen, welche Art von Erfahrungen sie bereits gemacht haben und was ihnen in der Hinsicht noch bevorstehen mag. Die 56 Karten werden wiederum in vier Gruppen à 14 Motive aufgeteilt. Jede einzelne Gruppe repräsentiert eines der vier Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft.
Die 22 Karten der Großen Arkanen dagegen stehen für große Stufen innerhalb eines Menschenlebens.

Spannende Praxis statt dröge Theorie

Alle Symbole auf den Karten und ihre jeweiligen Bedeutungen müssen erstmal gelernt und anschließend richtig eingeordnet werden. Zu diesem Zweck folgt Eleonore Stein ihrem Credo „learning by doing“. Während des Seminars werden praktische Beispiele und Aufgaben deutlich im Vordergrund stehen und die gesamte Theorie des Kartenlegens eher in den Hintergrund treten. Kleiner Gruppen von bis zu acht Teilnehmer sollen dabei eine vertrauensvolle und gemütliche Atmosphäre ermöglichen. Hier lässt es sich angenehm lernen und in die Tiefen des Kartenlegens vordringen.

Vorbeikommen und sich auf eine spannende Reise begeben

Eine spannende Reise zu den Geheimnissen von Jahres-, Tages- und persönlichen Karten steht allen Interessierten bevor.

  • Ort des Seminars: 91522 Ansbach
  • Termin: 19.01.2013
  • Dauer: 13:00 – 19:00 Uhr
  • Preis: 75 Euro
  • Anmeldeschluss: 15.01.2013

Nach dem Seminar besteht die Möglichkeit, sich erneut in kleineren Runden zu einer aktiven Nachbereitung zusammen zu setzen oder aber sich per Mail mit Seminarleiterin Eleonore Streil auszutauschen.



Lassen Sie sich am Telefon von Astrologie Experten beraten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>